Startseite
Mi 13 Dez 2017 08:11:51 CET
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Master » Studiengänge » Vergleichende Religionswissenschaft
Fächer
Bachelor
Master
Aktuelles
Infos & Anmeldung
Studiengänge
Prüfungsordnungen
Modulscheine
FAQ's
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Diese Seite drucken
Studienordnung - Vergleichende Religionswissenschaft
Master StudO  (Beginn: WS 2011/2012)

Studienbeginn und Zulassungsvoraussetzung:
Wintersemester,  B.A. oder mindestens gleichwertiger Abschluss in Religionswissenschaften oder verwandten Studienfach

Studienumfang:
4 Semester; 54 SWS ; 7 Pflichtmodule, 3 Wahlpflichtmodule;120 CP

Pflichtmodule:

RW 007 Theorien und Methoden der Religionswissenschaft (10 CP)
RW 008 Religionen in Geschichte und Gegenwart( 10 CP)
RW 009  Systematisch-vergleichende Religionswissenschaft/ Phänomenologie (10 CP)
RW 017 Modul Praxisorientierung (6 CP)
RW 019 Religion und „Text“: Textualität, Religionsästhetik, Medien (7 CP)
RW 020 Religion im Diskurs (7 CP)
RW 022 Abschlussmodul Master-Arbeit (30 CP)

Die Pflichtmodule RW 007, RW 008 und RW 009 bestehen aus drei Lehrveranstaltungen und werden mit einer veranstaltungsbezogenen Prüfung im Anschluss an das S abgeschlossen (HA oder mdl.). Das Modul RW 017 wird mit einem Praktikumsbericht abgeschlossen. Die Pflichtmodule RW 019, RW 020 bestehen aus 2 Lehrveranstaltungen und werden mit einer veranstaltungsbezogenen Modulprüfung (Klausur oder Hausarbeit) im Anschluss an das S abgeschlossen. Das Modul RW 022  beinhaltet die Erstellung der Masterarbeit.

Wahlpflichtmodule:

RW 016 Spracherwerb (12 CP)
RW 018 Vertiefung zu einem frei wählbaren Thema (Interdisziplinarität) (14 CP)
RW 021 Thematischer Schwerpunkt aus den Modulen BA RW 007 – 009- Vertiefung von zwei der drei perspektivischen Zugängen (14 CP)

RW 007 Vertiefungsmodul Theorien und Methoden der Religionswissenschaft
RW 008 Vertiefungsmodul Religionen in Geschichte und Gegenwart
RW 009 Vertiefungsmodul Systematisch-vergleichende Religionswissenschaft/ Phänomenologie

Das Modul RW 016 geht über zwei Semester und beinhaltet 8 SWS und wird i.d.R. mit einer Sprachklausur im Anschluss an den letzten Sprachkurs abgeschlossen. Das Modul RW 018 wird nach Bedingungen des gewählten Faches abgeschlossen. Das Modul RW 021 besteht aus jeweils 2 Lehrveranstaltungen in zwei Schwerpunkten, jeder Schwerpunkt wird mit einer Modulteilprüfung (HA oder mdl.) im Anschluss an das S abgeschlossen.

Dauer der Abschlussarbeit:
Die Zulassung zur Masterarbeit kann beantragen, wer mindestens 60 CP erworben hat. Der Bearbeitungszeitraum beträgt 24 Wochen. Für die ausreichend bestandene Abschlussarbeit werden 30 CP vergeben.

Berechnung der Gesamtnote:
Die Gesamtnote im Masterstudiengang errechnet sich aus dem arithmetischen Mittelwert der Noten aus den Mastermodulen und der Note der doppelt gewichteten Masterarbeit.

 

 


Seitenanfang
Letzte Änderung: 14.04.11 8:49 Diese Seite drucken
TOP MASTER FAQ's
Muss ich Termine bei den Prüfungsanmeldungen beachten?
Ja, unbedingt. Die Anmeldeter-
mine und Rücktrittstermine sind Ausschlussfristen! Innerhalb der Rücktrittsfrist können Sie ohne Begründung per Mail von der Prüfung zurücktreten. Bitte die Matrikelnummer, das Fach und die ... mehr lesen
Sind die Teilnahmevoraus-
setzungen, die in den Modulbeschreibungen stehen verbindlich?
Ja, sonst hätten die Fachver-
treter dies nicht in der Ordnung geregelt!
Alle Master FAQ's
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main