Startseite
Do 30 Mär 2017 14:34:33 CEST
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Master » Studiengänge » Sportmedizinisches Training / Leistungsphysiologie (ab WS 2016/17)
Fächer
Bachelor
Master
Aktuelles
Infos & Anmeldung
Studiengänge
Prüfungsordnungen
Modulscheine
FAQ's
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Diese Seite drucken
Studienordnung - Sportmedizinisches Training / Leistungsphysiologie (ab WS 2016/2017)
Masterordnung ab WS 2016/20117

Studienbeginn:
Wintersemester

Voraussetzung:               
B.A. Sportwissenschaft, primär bewegungsbezogenes und/oder gesundheitsbezogenes Studienfach oder vom Prüfungsausschuss als mindestens gleichwertig anerkannter Abschluss an einer deutschen oder ausländischen Universität oder an einer deutschen Fachhochschule in gleicher oder verwandter Studienrichtung mit einer Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Methodenkenntnisse der empirischen Sozialforschung und Kenntnisse zur Sport- und Bewegungstherapie bei internistischen und neurologischen Krankheits- und Schadensbildern oder Kenntnisse zur trainingstherapeutisch Intervention von Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates. Fehlen diese Kenntnisse kann die Zulassung unter Auflagen erfolgen.
Der Bewerbung ist ein Studienexposé beizufügen. Es findet ein Auswahlgespräch statt.

Sprachanforderungen:  
Englisch (B 2)

Studienumfang:              
4 Semester, 13  Pflichtmodule incl. Masterarbeit

Pflichtmodule:

  • 1 PF SPM2 Vertiefungsmodul Sportmedizin  (6 CP)
  • 2 PF ANAT Anatomie und Histologie (12 CP)
  • 3 PF BIOM Vertiefungsmodul Biomechanik (5 CP)
  • 4 PF WISS Vertiefungsmodul Wissenschaft und Methoden (10 CP)
  • 5 PF SPM 1 Vertiefungsmodul Sportmedizin MTT (6 CP)
  • 6 PF TRBW Vertiefungsmodul Trainings- und Bewegungswissenschaften (8 CP)
  • 7 PF SPSYCH Sportpsychologie (5 CP)
  • 8 PF DIAG Vertiefungsmodul sportmedizinische Diagnostik (6 CP)
  • 9 PF Masterarbeit (30 CP)
  • 10 PF PRAX Vertiefungsmodul Sportpraxis (8 CP)
  • 11 PF SSP Schwerpunktsportarten (8 CP)
  • 12 PF FOSQ Forschungsassistenz und Schlüsselqualifikation (6 CP)
  • 13 PF BPRA Berufspraktika (10 CP)

bei den Modulen FOSQ und BPRA werden keine Prüfungen absolviert. Die Module PRAX und SSP beinhalten u.a. sportpraktische Prüfungsteile. Die anderen Module werden mit einer Abschlussprüfung abgeschlossen.

Dauer der Masterarbeit:
6 Monate. Die Zulassung kann beantragt werden, wenn 80 CP vorliegen. Bis auf die Sportpraktischen Module  müssen alle Module abgeschlossen sein. Für das ausreichend bestandene Abschlussmodul werden 30 CP vergeben. Die Masterarbeit ist in Deutsch  abzufassen.

Berechnung der Gesamtnote:
CP-gewichteter Mittelwert der einzelnen bewerteten Module. Die Masterarbeit wird doppelt gewichtet.

 


Seitenanfang
Letzte Änderung: 05.12.16 10:30 Diese Seite drucken
TOP MASTER FAQ's
Muss ich Termine bei den Prüfungsanmeldungen beachten?
Ja, unbedingt. Die Anmeldeter-
mine und Rücktrittstermine sind Ausschlussfristen! Innerhalb der Rücktrittsfrist können Sie ohne Begründung per Mail von der Prüfung zurücktreten. Bitte die Matrikelnummer, das Fach und die ... mehr lesen
Sind die Teilnahmevoraus-
setzungen, die in den Modulbeschreibungen stehen verbindlich?
Ja, sonst hätten die Fachver-
treter dies nicht in der Ordnung geregelt!
Alle Master FAQ's
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main