Startseite
Sa 29 Apr 2017 23:21:21 CEST
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Bachelor » Studiengänge » Japanologie (ab WS 2011/12) - Hauptfach
Fächer
Bachelor
Aktuelles
Infos & Anmeldung
Studiengänge
Prüfungsordnungen
Modulscheine
FAQ's
Master
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Diese Seite drucken
Studienordnung - Japanologie (ab WS 2011/12) - Bachelor Hauptfach
Bachelor, Hauptfach, ab WS 2011/2012

Ab dem WS 2013/2014 gilt eine neue Studienordnung. Die Studierenden, die bis zum WS 12/13  das Studium begonnen haben, können ihr Studium bis zum 30.09.2017 nach den alten Regelungen abschließen. Danach erfolgt eine Umschreibung auf die neue Studienordnung gültig ab WS 13/14.

Studienbeginn:
Wintersemester

Sprachanforderungen:
Englisch

Studienumfang:
6 Semester, 8 Pflichtmodule, 4 bzw, 7  Wahlpflichtmodule je nach Schwerpunkt, Abschlussarbeit, 120 CP im Hauptfach, dazu kommen 60 CP aus einem Nebenfach.

Studienrichtungen:
Einer der folgende Studienrichtungen muss studiert werden, der Schwerpunkt muss zu Beginn des 3. Fachsemesters festgelegt werden:

- Kultur und Literatur Japans
- Kultur und Literatur Japans und Japanisches Recht
- Kultur und Literatur Japans und Japanische Wirtschaft
- Japanisches Recht und Japanische Wirtschaft

Pflichtmodule:

J 1 Modernes Japanisch 1 (15 CP)
J 2 Grundwissen Japan (8 CP)
J 3 Modernes Japanisch II (15 CP)
J 4 Hilfsmittel und Methoden Japanologie (4 CP)
J 5 Modernes Japanisch III (8 CP)
J 8 Modernes Japanisch IV (8 CP)
J 9 Angewandte Japanologie (5 CP)
Z 1 Schlüsselqualifikationen für Studierende (3 CP)

J 1, J 3, J 5 , J 8 bestehen aus 1-5 Sprachkursen  und werden mit einer Klausur, bzw. Klausur und mdl. Prüfung, bzw. mdl. Präsentation abgeschlossen. J 2 besteht aus 2 Lehrveranstaltungen und wird mit einer Klausur abgeschlossen. J 3 besteht aus 1 Lehrveranstaltung, es gibt keine  Modulprüfung. J 9 dient der Berufsfeldorientierung

Wahlpflichtmodule, bzw. Schwerpunktbildung:

Kultur und Literatur Japans:

J 6 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt I (10 CP)
J 7 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt II (14 CP)
J 10 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt III (14 CP)
J 11 Kolloquium Kultur und Literatur Japans (4 CP)

J 6 , J 7 , J 10 bestehen aus 1-2 Lehrveranstaltungen  und werden mit einer Übersetzung abgeschlossen. In J 11 wird die Bachelorarbeit präsentiert.

Kultur und Literatur Japans und Japanisches Recht

J 6 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt I (5 CP)
J 7 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt II (7 CP)
J 10 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt III (7 CP)
JR 1 Einführung: Japanisches Recht (5 CP)
JR 2 Erweiterung Japanisches Recht (7 CP)
JR 3 Vertiefung Japanisches Recht (7 CP)
J 11 Kolloquium Kultur und Literatur Japans (4 CP) oder
JR 4 Kolloquium Japanisches Recht (4 CP)

J 6 , J 7 , J 10 bestehen aus jeweils aus 1 Lehrveranstaltung  und werden mit einer Übersetzung abgeschlossen. JR 1, JR 2 und JR 3 bestehen aus jeweils 1 Lehrveranstaltung und werden mit Klausur bzw. Hausarbeit abgeschlossen. In  J 11 bzw. JR 4 wird die Bachelorarbeit präsentiert.

Kultur und Literatur Japans und Japanische Wirtschaft

J 6 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt I (5 CP)
J 7 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt II (7 CP)
J 10 Literatur und Ideenwelten: Japanologisches Lehrforschungsprojekt III (7 CP)
JW 1 Einführung: Japanische Wirtschaft (5 CP)
JW 2 Erweiterung Japanische Wirtschaft (7 CP)
JW 3 Vertiefung Japanische Wirtschaft (7 CP)
J 11 Kolloquium Kultur und Literatur Japans (4 CP) oder
JW 4 Kolloquium Japanische Wirtschaft (4 CP)

J 6 , J 7 , J 10 bestehen aus jeweils aus 1 Lehrveranstaltung  und werden mit einer Übersetzung abgeschlossen. JW 1, JW 2 und JW 3 bestehen aus jeweils 1 Lehrveranstaltung und werden mit Klausur bzw. Hausarbeit abgeschlossen. In J 11 bzw. JW 4 wird die Bachelorarbeit präsentiert.

Japanisches Recht und Japanische Wirtschaft

JR 1 Einführung: Japanisches Recht (5 CP)
JR 2 Erweiterung Japanisches Recht (7 CP)
JR 3 Vertiefung Japanisches Recht (7 CP)
JW 1 Einführung: Japanische Wirtschaft (5 CP)
JW 2 Erweiterung Japanische Wirtschaft (7 CP)
JW 3 Vertiefung Japanische Wirtschaft (7 CP)
JR 4 Kolloquium Japanisches Recht (4 CP) oder
JW 4 Kolloquium Japanische Wirtschaft (4 CP)

JR 1, JR 2 und JR 3 , JW 1, JW 2 und JW 3 bestehen aus jeweils 1 Lehrveranstaltung und werden mit Klausur bzw. Hausarbeit abgeschlossen. In JR 4 bzw. JW 4 wird die Bachelorarbeit präsentiert.

Dauer der Abschlussarbeit:
12 Wochen. Die Arbeit kann erst begonnen werden, wenn bestimmte Module abgeschlossen sind. (literatur- und kulturwissenschaftlichen Schwerpunkt: Nachweis über das Bestehen der Module J1-J10, Z1, rechts- oder wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt: Nachweis über das Bestehen der Module J1-J5, J8, J9,JR1-JR3, JW1-JW3, Z1, JR4 oder JW4, Kombinationsschwerpunkt: J1-J10, Z1, JR1-JR3, J11 oder JR4 ODER J1-10, Z1, JW1-JW3, J11 oder JW4.) Für die ausreichend bestandene Abschlussarbeit werden 12 CP Punkte vergeben.

Berechnung der Gesamtnote im Hauptfach:
Die Gesamtnote ist das arithmetische Mittel aus den Noten aller Modulabschlussprüfungen zu den Pflicht- und Wahlpflichtmodulen mit Ausnahme der Module J 1, J 6 und J 8 und der doppelt gewichteten Bachelorarbeit.

Seitenanfang
Letzte Änderung: 10.08.11 7:42 Diese Seite drucken
TOP BACHELOR FAQ's
Wann muss ich mich zur Prüfung anmelden?
Sie müssen sich im ersten Semester zur Prüfung anmelden. Dazu benutzen Sie bitte das Anmeldeformular, das sie unter Ihrem Fach finden. Wenn Sie eine Kombination Magister modularisiert mit Bachelor haben, müssen Sie sich ... mehr lesen
Ich bin am Prüfungstermin krank, was muss ich tun?
Umgehend zum Arzt gehen. Die Krankmeldung ist unverzüglich (innerhalb von drei Werktagen) der PhilProm vorzulegen (per-
sönlich, per fax, per Brief, per Mail). Bitte auf der Rückseite des Attests die Matrikelnummer, den Studiengang ... mehr lesen
Alle Bachelor FAQ's
AKTUELLE THEMEN IM BACHELOR FORUM:
Systematische Module TFM und Selbststudium Lektüre

Formale Anforderungen an die Bachelorarbeit

Anerkennung von Studienleistungen bei Fachwechsel

Krank zum letzten Versuch?

Basismodul TFM

Zum PhilProm Forum
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS
 
 


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main