Startseite
Mo 20 Nov 2017 04:45:43 CET
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Bachelor » Studiengänge » English Studies (HF), Bachelor (ab WS 2017/18)
Fächer
Bachelor
Aktuelles
Infos & Anmeldung
Studiengänge
Prüfungsordnungen
Modulscheine
FAQ's
Master
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Diese Seite drucken
Studienordnung - FB10 - English Studies (ab WS 2017/18)
Bachelor, Hauptfach, ab WS 2017/2018

Studienbeginn:
Wintersemester oder Sommersemester

Sprachanforderungen:
Vor der Immatrikulation sind Englischkenntnisse des Niveaus B2 des Europäischen Referenzrahmens nachzuweisen. Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache werden dringend empfohlen.

Studienumfang:
6 Semester, 6 Pflichtmodule, 4 Wahlpflichtmodule, Abschlussarbeit, 120 CP im Hauptfach, dazu kommen 60 CP aus einem Nebenfach

Studienschwerpunkte:

Englische Literaturwissenschaft
Kultur- Ideen- und Sozialgeschichte
Neue englischsprachige Literaturen und Kulturen
Englische Sprachwissenschaft

Basisphase (1. - 3. Semester)

Pflichtmodule:

• BAES 1 Grundlagen der Literaturwissenschaft (11 CP)
• BAL selbständige Lektüre (8CP)
• BAS Fremdsprachliche Kommunikation I (10 CP)

BAES 1 besteht aus 2 Lehrveranstaltungen. Die Modulprüfung ist eine Hausarbeit. Im Modul BAL erweitert man die (Lektüre-) Kenntnisse in 2 gewählten Schwerpunkten, das Modul wird mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen. BAS 1 besteht aus 3 sprachpraktischen Veranstaltungen, die mit einer Klausur abgeschlossen werden.

Wahlpflichtmodule:

Zwei der drei Grundlagenmodule sind zu wählen:

• BAES 2.1 Grundlagen der Kultur- Ideen- und Sozialgeschichte (8/11 CP)

und/ oder

• BAES 2.2 Grundlagen der Englischsprachigen Literaturen und Kulturen (8/11 CP)

und/ oder

• BAES 2.3 Grundlagen der Englischen Sprachwissenschaft (8/11 CP)

Die Module bestehen aus jeweils 2 Veranstaltungen. In einem Modul muss eine Prüfung absolviert werden.

Qualifizierungsphase (4. – 6. Semester)

Pflichtmodule:

• BAES 3.1 Englische Literatur und Literaturwissenschaft (12 CP)
• BAS Fremdsprachliche Kommunikation II (6 CP)
• PM Extra-curriculare Aktivitäten (18 CP)

Das Modul BAES 3.1 besteht aus 2 Seminaren und wird mit einer Hausarbeit abgeschlossen. Das fremdsprachliche Modul bestehen aus 2 sprachpraktischen Veranstaltungen. Es gibt eine benotete Leistung (Prüfungsleistung).

Im PM müssen in mindestens 3 Bereichen mindestens 3 CP erworben werden. Es dürfen in keinem bereich mehr als 9 CP erworben werden.

Wahlpflichtmodule:

Es müssen die Vertiefungsmodule aus den 2 gewählten Schwerpunkten der Basisphase abgeschlossen werden. Ersatzwiese kann ein Vertiefungsmodul durch BAES 3.5 ersetzt werden.

• BAES 3.2 Kultur- Ideen- und Sozialgeschichte (12 CP)

und /oder

• BAES 3.3 Neue Englischsprachige Literaturen und Kulturen (12 CP)

und /oder

• BAES 3.4 Englische Sprachwissenschaft (12 CP)

und /oder

• BAES 3.5 Studium im englischsprachigen Ausland (12 CP)

Die Module BAES 3.2 – 3.4 bestehen jeweils aus 2 Seminare und werden mit einer Hausarbeit abgeschlossen.
BAES 3.5 wird mit einem unbenoteten Erfahrungsbereicht abgeschlossen.

Dauer der Abschlussarbeit:
Die Zulassung zur Bachelorarbeit kann beantragen, wer mindestens 5 Schwerpunktseminare nachweist (90 CP). Der Bearbeitungszeitraum beträgt 9 Wochen. Für die ausreichend bestandene Abschlussarbeit werden 12 CP vergeben. Die Arbeit ist auf Englisch zu verfassen.

Berechnung der Gesamtnote:
Die Note berechnet sich aus der Durchschnittsnote aus Basisphase und Fremdsprachliche Kommunikation II und den drei Schwerpunktmodulen aus der Qualifizierungsphase, und der doppelt gewerteten Bachelorarbeit.

Seitenanfang
 
Letzte Änderung: 28.09.17 7:12 Diese Seite drucken
TOP BACHELOR FAQ's
Wann muss ich mich zur Prüfung anmelden?
Sie müssen sich im ersten Semester zur Prüfung anmelden. Dazu benutzen Sie bitte das Anmeldeformular, das sie unter Ihrem Fach finden. Wenn Sie eine Kombination Magister modularisiert mit Bachelor haben, müssen Sie sich ... mehr lesen
Ich bin am Prüfungstermin krank, was muss ich tun?
Umgehend zum Arzt gehen. Die Krankmeldung ist unverzüglich (innerhalb von drei Werktagen) der PhilProm vorzulegen (per-
sönlich, per fax, per Brief, per Mail). Bitte auf der Rückseite des Attests die Matrikelnummer, den Studiengang ... mehr lesen
Alle Bachelor FAQ's
AKTUELLE THEMEN IM BACHELOR FORUM:
Wann Prüfung nachholen?

CP-Konto eröffnen

Lehrangebot außerhalb TFM

Druck-Vorgabe BA

Wann muss man den DLRG-Rettungschwimmer machen (BA-Sportw.)?

Zum PhilProm Forum
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS
 
 


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main